Ornithologische Publikationen:

 

 

  • Wir juv. Drosselrohrsänger
    präsentieren die ornithologischen
    Publikationen von JoMü:
     

 

 

 


Aktuell nach 2004 ff:

  • Müller, J. & J. Lotzing (2007): Rauchschwalbennest mit acht Stockwerken. - Der Falke 54(4): 156.
    > s. auch  Abb. rechts oben ... >>>
  • Müller, J., J. Lotzing & R. Steglich (2006): Zur Nahrungsökologie und Brutbiologie der Rauchschwalbe Hirundo rustica. - Ornithol. Jber. Mus. Heineanum 24: 101-108.
    > als PDF-Datei verfügbar
     
  • Müller, J. (2005): Erstnachweis eines Buschspötters Hippolais caligata in Sachsen-Anhalt. - Ornithol. Jber. Mus. Heineanum 23: 1-10.   > als PDF-Datei z. V.  
    > s. auch  Abb. rechts unten >>>


Chronologisch 1965 - 2004:

  • Müller, J. (1965): Neuer Nachweis der Schneeammer (Plectrophenax nivalis (L.)) aus der Börde. - Beitr. Vogelkd. 11: 101-102.
     
  • Müller, J. (1965): Nächtigen eines Zaunkönigs (Troglodytes troglodytes (L.)) in einem Schlafkasten. -  Beitr. Vogelkd. 11: 118.
     
  • Müller, J. (1965): Sanderlingbeobachtung im Binnenland. - Falke 5(12): 176.
     
  • Müller, J. (1965/66): Carabus granulatus tötet junge Feldlerche (Alauda arvensis). - Beitr. Vogelkd. 11: 341-342.
     
  • Schönberg, R. & Müller, J. (1966): Zwergohreule (Otus scops [L.]) in der Börde. - Beitr. Vogelkd. 11(3): 199-200.
     
  • Müller, J. (1966): Frühjahrsdurchzug eines Regenbrachvogels bei Löderburg. - Falke 13(1): 30.
     
  • Müller, J. (1966): Großtrappen bei Aschersleben. - Falke 13 (1): 31.
     
  • Müller, J. (1966): Brandgänse im Kreisgebiet Staßfurt. - Falke 13(2): 67.
     
  • Müller, J. (1966): Beobachtungen an Schwarzstirnwürgern (Lanius minor Gm.) und Rotkopfwürgern (Lanius s. senator L.) aus dem Bördegebiet. - Beitr. Vogelkd. 11(5): 331-333.
     
  • Müller, J. (1966): Großtrappe (Otis tarda L.) fliegt in Leitungsdraht. - Beitr. Vogelkd. 12(1/2): 126.
     
  • Müller, J. & Albrecht, F.  (1967): Junge Alpenbraunelle (Prunella collaris (SCOP.)) aus der Hohen Tatra, CSSR. - Beitr. Vogelkd. 12(5): 375-376.
     
  • Müller, J. (1968): Beutelmeisennestfunde bei Unseburg (Magdeburger Börde). - Naturkdl. Jber. Mus. Heineanum, Halberstadt III: 119-122. (>
    abstracts ).
     
  • Müller, J. (1968): Purpurreiher bei Unseburg und Löderburg. - Apus I(5): 250.
     
  • Müller, J. (1969): Beobachtungen zum Durchzug des Rotfußfalken in Mitteleuropa. - Apus 1(6): 282-285. (> abstracts )
     
  • Müller, J. (1969): Über den Einfluß anthropogener Landschaftsveränderungen auf Stare und Schwalben an einem Massenschlafplatz nach langjährigem Bestehen. - Naturkdl. Jber. Mus. Heineanum, Halberstadt IV: 55-60. (> abstracts )
     
  • Müller, J. (1969): Gedanken zum Vorkommen der Beutelmeise, Remiz pendulinus (L.), im mitteleuropäischen Raum. - Natursch. naturkdl. Heimatforsch. Bez. Halle Magdeburg 6 (1/2): 42-46.
     
  • Schönberg, R. & Müller, J. (1969): "Fluchttauchen" bei Stockente und Bleßhuhn. - Falke 16(4): 139.
     
  • Müller, J., W. Hertel & Reinhardt, R. (1969): Erneutes Auftreten eines angriffslustigen Auerhahns (Tetrao urogallus major Brehm). Beitr. Vogelkd. 14 (6): 447-452. (> abstracts )
     
  • Müller, J. (1970): Das Vorkommen der Beutelmeise (Remiz pendulinus (L.)) im Gebiet der Magdeburger Börde, der unteren Saale und der Mittelelbe bis zum Jahre 1967. -  Beitr. Vogelkd. 15 (6): 381-390. (> abstracts )
     
  • Müller, J. (1970): Zum Vorkommen der Weihen im Süden der Magdeburger Börde. - Apus II(3): 133-135.
     
  • Müller, J. (1970/71): Zum Vorkommen des Eisvogels (Alcedo atthis L). am Unterlauf der Bode. -Naturkdl. Jber. Mus. Heineanum, Halberstadt V/VI: 71-74.
     
  • Müller, J. (1971): “Fakultative Kältelethargie" - eine Dormanzform bei Vögeln. - Biol. Rdsch. 9(6): 402-405. (> abstracts )
     
  • Müller, J. (1971): Zum Vorkommen und zur Ökologie der Großtrappe in der Magdeburger Börde. Ein Beitrag zum Schutze der vom Aussterben bedrohten Tiere. - Archiv Natursch. Landschaftsforsch 11(1/2): 53-69. (>abstracts)
     
  • Reinhardt, R. & J. Müller(1972): Ein Rackelhahn des Auerhahntyps aus dem Thüringer Wald. - Landschaftspflege und Naturschutz in Thüringen 9(1): 20-23.
     
  • Müller, J. (1972): Zum Verhalten der Zwergdommel (Ixobrychus minutus). - Beitr. Vogelkd. 18(5/6): 449-450.
     
  • Müller, J. & K.-J. Seelig (1974): Sand Martin Banding in the Magdeburg District. - The Ring 79: 137-139.
     
  • Müller, J., K.-J. Seelig, & Ciupa, W. (1975): Beringungsaktion Uferschwalbe 1974. - Naturkdl. Jber. Mus. Heineanum, Halberstadt X: 47-54. (> abstracts )
     
  • Müller, J. (1981): Zur Situation der Großtrappenvorkommen in der Magdeburger Börde. - 1. Landschaftstag Börde 27.-28.11.1981 (1984 ausgeliefert), Hohes Holz bei Oschersleben. Vorträge, Berichte, Empfehlungen: 65-66.
     
  • Müller, J. (1998): Neuansiedlung der Bartmeise Panurus biarmicus bei Löderburg. - halophila, Mitt.-Bl. FG Faun. Ökol. Staßfurt 35: 1-2.
     
  • Steglich, R. & Müller, J. (1999): Studium des Vogelzuges 1998 an der Nordsee-Küste. - halophila, Mitt.-Bl. FG Faunistik u. Ökologie Staßfurt Nr. 37: 15.
     
  • Müller, J. (2001): Zum Nahrungsspektrum von Wald- und Sumpofohreulen (Asio otus, A. flammeus) bei Löderburg/Gänsefurth im Februar/März 1964 nach Gewölluntersuchungen. - halophila, Mitt.-Bl. FG FAunistik u. Ökologie Staßfurt Nr. 42: 15-16.
     
  • Müller, J. (2002): Vogel-Beringer tagten in der Vogelschutzwarte Steckby. - Naturschutz im Land Sachsen-Anhalt 39(2): 57-58.
     
  • Müller, J. (2004): Die Vogelberingung in Sachsen-Anhalt und ihr Beitrag zu NATURA 2000. - Naturschutz im Land Sachsen-Anhalt 41(2): 60-62.

 

  • Siehe auch Wissenschaftliche Nachrichten in der (ehemaligen) Biologischen Rundschau:
     
  • Müller, J. (1971): Schleiereule und Kleinsäugerverbreitung. - Biol. Rundsch. 9: 190.
     
  • Müller, J. (1974): Nochmals: Schleiereule und Kleinsäugerverbreitung. - Biol. Rundsch. 12: 67-68.
     
  • Müller, J. (1975): Über die Bedeutung der Wachteleier. - Biol. Rundsch. 13: 44.

     
  • Siehe auch zum Fachgebiet:
     
  •  DORNBUSCH, G., M. DORNBUSCH & P. DORNBUSCH (1996):
    Vogelschutzgebiete im Land Sachsen-Anhalt. -
    Naturschutz im Land Sachsen-Anhalt 33 (SoH): 72 S.
     
  • HOLZ, R. (1994):
    Bibliographie ornithologischer Artikel aus Zeitschriften und Periodika der DDR ([1946] 1949-1990. -
    Abhandlungen und Berichte aus dem Museum Heineanum, Halberstadt 2, Sonderheft
     
  • DORNBUSCH, M. (2001):
    Artenliste der Vögel im Land Sachsen-Anhalt (Stand: 31.12.2000). -
    APUS 11, Sonderheft: 1-46.
     
  • die dabei verwendete neue Systematik s. hier:
    http://www.jmueller-loederburg-kohlenschacht.de/7.Wirbeltiere-Vogel_u_a_/Systematik/systematik.html.

 

home

zurück nach oben

achtstöckiges Rauchschwalben-Nest:

Buschspötter ...